VAN GRAAF – IHR BEKLEIDUNGSGESCHÄFT IN SPREITENBACH

Wo treffen Erotischer

Die grosse Liebe beim Einkaufen im Supermarkt zu treffen, ist relativ unwahrscheinlich. Hilfe gibt's zum Glück genug. Zugegeben: Der perfekte Zeitpunkt, verschiedenste Leute zu daten, ist gerade nicht. Zumindest nicht physisch. Und das könnte noch eine Weile so weitergehen. Aber auch, weil die aktuelle Krise noch mehr Bewusstsein für den Wert einer langfristigen und glücklichen Partnerschaft geschaffen hat. Gehen wir mal davon aus, dass vorwiegend Singles nach einer neuen Bekanntschaft suchen. Da drängt sich die Frage auf, wie viele Personen denn überhaupt alleinstehend sind.

Willkommen bei VAN GRAAF

Schauspielkurs mit Gabrielle Odinis in München. FIFA Training mit Weltmeister Deto. Exklusiv Ski-Erlebnistag mit Michaela Gerg.

Exklusiv für Abonnenten

Stern-Gattiker-Preis für zwei Frauen, die Vorbilder sind Der Stern-Gattiker Preis wurde von der SAMW ins Leben gerufen, um weibliche akademische Vorbilder, das heisst Frauen all the rage Führungspositionen, zu würdigen. Dieses Jahr geht er an die beiden Professorinnen Sophie de Seigneux Matthey Genf und Sara C. Meyer Basel. Nach dem Medizinstudium absolvierten beide einen Post-Doc-Aufenthalt im Ausland und konnten mehrere Millionen Franken aus Drittmitteln für ihre Forschungsprojekte gewinnen. Beide Preisträgerinnen sind heute rund vierzig Jahre alt und haben eine Familie. Sie engagieren sich aktiv in der Lehre und als Mentorinnen.

Kommentare

640641642643644645646647