LIEBE UND KOMMERZ

Beste Zeit Wan

Exklusiv für Abonnenten Unter 18 Generation Porno, Warnungen vor Frühsexualisierung: Jugend und Sex ist ein Aufregerthema. Die neuesten Zahlen der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung BZgA sprechen aber dafür, gelassener zu bleiben. Zum Thema: Jugendsexualität: Oft wird der erste Sex regelrecht geplant Alle fünf Jahre erhebt die BZgA Daten zu Verhalten und Einstellungen von Jugendlichen ab 14 Jahren zum Sex. Ergebnis: Der Trend geht in Richtung Zurückhaltung und Vernunft. Insgesamt geben mehr Jungen und Mädchen an, aufgeklärt zu sein. Ausschlaggebend dafür ist laut BZgA der bessere Zugang zu Informationen in Schule und Internet. Farblegende Von wegen immer jünger!

Wir verkaufen uns nur besser

Sechs Jahre lang war ich in diesem Dating-Netzwerk unterwegs, habe geswipt und gechattet, Superlikes verteilt und erhalten. Jetzt ist Schluss. Wenn Sie mich fragen, ist Tinder für Beziehungen so toxisch wie Rohöl für die Unterwasserwelt. Wer sich der App zu lange aussetzt, treibt am Ende leblos an der Oberfläche der Liebe, den Bauch gen Himmel. Anfangs fühlte Tinder sich aufregend angeschaltet, wie eine Affäre. Ich war 24 und stand auf einmal in einer riesigen Bar voller junger Singles, nur ohne den Zigarettenrauch und den Kater am nächsten Morgen. Es war unbeschwert, lustig. Und es funktionierte. Über Tinder lernte ich Frauen kennen, die ich sonst nie getroffen hätte.

Kommentare

609610611612613614615616